platypus® institute gmbh | Landschloss Castelen | Kastelen 2 | CH-6248 Alberswil | Tel.: +41 41 980 60 90|akademie@platypus.ch

Neurokommunikation

Neurokommunikation – Die positive, lösungsorientierte und hirngerechte Kommunikation!

Wir erwarten von unseren Gesprächspartnern, völlig zurecht eine positive, lösungsorientierte undmotivierende Kommunikation, sei es als Kunde, als Mitarbeiter oder Kollege.

Neue Erkenntnisse zeigen, dass wir einerseits durch die Biologie und anderseits durch unserer Erziehung negativ geprägt sind und negative Kommunikation bevorzugen. Den meisten Menschen in unserer Kultur erscheint es sehr normal, mehr über Probleme als über Lösungen zu reden.

Jeder Gesprächspartner hört pro Minute etwa 100 Wörter seines Gegenübers. Jedes einzelne Wort löst im neuronalen System Millionen von Assoziationen, immer eine emotionale Bewertung sowie eine Emotion aus.

Tag 1: Sie setzen sich mit den Grundlagen der Neurokommunikation auseinander und lernen dieWege, die die ein Wort durch unseren Kopf macht kennen: Wahrnehmung, Neuro-Assoziationen sowie das Emotionsmodell spielen eine grosse Rolle.

Tag 2: Sie erarbeiten Ihre persönliche Neurokommunikation und erleben die wahre Macht derKommunikation und der Emotionen.

Nutzen

Auf der Basis der Neurokommunikation erhalten Sie konkrete Empfehlungen, wie Sie menschenorientierter kommunizieren und dadurch Ihre Gespräche qualitativ verbessern können.

JAHRESÜBERSICHT
ZU DEN KURSDATEN

button1

button2

button3