platypus® institute gmbh | Landschloss Castelen | Kastelen 2 | CH-6248 Alberswil | Tel.: +41 41 980 60 90|akademie@platypus.ch

Gesundheitsmanagement

Inhalte

Führen und gesund bleiben! Studien zeigen, dass immer mehr Fach- und Führungskräfte unter einem ständig steigenden Leistungsdruck stehen und sich überfordert fühlen. Oft beginnt nicht nur die Arbeitsqualität darunter zu leiden, sondern auch die Lebensqualität und die Gesundheit. Es treten vermehrt körperliche und seelische Erschöpfungszustände auf, die zu Leistungseinbrüchen führen und den unternehmerischen Gesamterfolg gefährden.

Die Ursachen von Leistungseinbrüchen werden oft tabuisiert und überspielt: Angstzustände bis hin zu depressiven Verstimmungen, Über- und Unterforderung, Kampf, Flucht in die Sucht, psychosomatische Krankheiten. Man übt sich in Symptom-Bekämpfung. Die wahren Probleme wirken ungehindert weiter und bringen neue Symptome hervor. Daher ist es unerlässlich, die Ursachen anzugehen, statt um den heissen Brei herumzutanzen. Wir wollen mit Gelassenheit und Souveränität Belastungssituationen meistern und Probleme erfolgreich und nachhaltig, werte- und menschenorientiert lösen.

Wir wollen Menschen so führen damit sie gesund bleiben und ihr Potenzial für unser Unternehmen einsetzten können.

Tag 1: Die Ressource ICH kennen und verstehen. Die eigenen Systeme nutzen.

Tag 2: Mit einer Werte und Menschen orientierten Führung ein gesundes Arbeitsumfeld schaffen und Menschen in ihrem Handeln und Tun unterstützen.

Ihr Nutzen

Sie setzen sich mit Ihren eigenen Ressourcen auseinander, loten Ihre Grenzen aus und entscheiden wie Sie mit Ihren Kräften umgehen wollen. Sie testen praktikable Modelle um in der Führung die eigenen Kräfte effektiv einzusetzen. Das Ziel des Trainings ist es herauszufinden, wie Sie mit geringem Krafteinsatz, eine sinnvolle Wirkung erzielen können.

 

Jahresübersicht
Anmeldung / Daten

button1

button2

button3