platypus® institute gmbh | Landschloss Castelen | Kastelen 2 | CH-6248 Alberswil | Tel.: +41 41 980 60 90|akademie@platypus.ch

Konfliktmanagement

Inhalte

Anforderungen an Organisationen ändern sich heutzutage schnell und unterliegen einem steten Wandel. Dies erfordert fortlaufend Anpassungen von Arbeitsprozessen und verstärkt den Druck auf die am Arbeitsprozess Beteiligten.

Die Arbeitssituation wird von den Beteiligten unterschiedlich wahrgenommen und empfunden. Arbeits- und Beziehungsstörungen zwischen Kollegen einer Arbeitsgruppe, zwischen Abteilungen oder in der Zusammenarbeit zwischen Vorgesetzten und Mitarbeitern beeinträchtigen die Arbeitsplatzqualität und das Arbeitsergebnis nachhaltig. Wenn sich Streitigkeiten anstauen, wächst das Risiko der inneren Emigration, mangelnder Motivation, bis hin zur Erkrankung.

Das Konfliktpotenzial nimmt zu. Konflikte sind Herausforderungen in der Auseinandersetzung mit Mitmenschen. Konstruktiv gelöste Konflikte führen zu einer teamorientierten Dynamik des gegenseitigen Verstehens. Konflikte erkennen und frühzeitig angehen, damit keine chronischen Zustände entstehen.

Tag 1: Menschliches Verhalten in Konfliktsituationen. Persönliche Konfliktmuster und mein Umgang damit.

Tag 2: Konflikte verstehen, analysieren und bewältigen. Konfliktmanagement vom Feinsten!

Ihr Nutzen

Sie schärfen Ihre Konfliktwahrnehmung und arbeiten mit unterschiedlichen Konfliktmodellen. Sie erkennen Ihre eigenen Konfliktmuster und Ihren Konfliktstil und erlernen diesen effektvoll als Führungskraft einzusetzen. Sie werden nach diesen intensiven drei Tagen mit Lust und Freude Konflikten begegnen!

Jahresübersicht
Anmeldung / Daten

button1

button2

button3