platypus® institute gmbh | Landschloss Castelen | Kastelen 2 | CH-6248 Alberswil | Tel.: +41 41 980 60 90|akademie@platypus.ch

Teams erfolgreich führen – nah und fern

Inhalte

Teams sind komplexe Gebilde aus unterschiedlichsten Menschen, die sich gemeinschaftlich und wechselseitig verstärkend auf ein Ziel hin ausrichten. Die Arbeit im Team kann sehr erfolgreich sein, wenn Teamleitung und Teammitglieder mit Gruppenprozessen «souverän» umgehen können.

Immer mehr Führungskräfte stehen vor der Aufgabe, Teams zu leiten, deren Mitglieder an unterschiedlichen Standorten tätig sind. Sie sind mit Herausforderungen konfrontiert, die sich vor allem aus der physischen und sozialen Distanz ergeben. Der adäquate Umgang mit möglichen kulturellen Unterschieden innerhalb des Teams stellt zusätzlich hohe Ansprüche an die Führungsleistung.

Wie kann man als Vorgesetzter Mitarbeitende und Teams führen, mit denen man selbst häufig nur über Kommunikationsmedien in Verbindung tritt und denen auch untereinander der Kontakt fehlt? Wie kann man diese Teams aus der Distanz aufbauen und jeden Mitarbeiter dabei individuell entwickeln und motivieren?

Das Leiten von virtuellen Teams unterliegt einer hohen Dynamik. Die damit verbundene Aufgaben- und Rollenvielfalt mündet in vielfältigen Interaktionen mit wenig Möglichkeiten, soziale Kontakte informell zu pflegen und Verständigung spontan zu suchen.

Tag 1: Mein Sein und Wirken im Team. Gruppendynamische Prozesse erkennen, gestalten und beeinflussen.

Tag 2: Welche persönlichen Voraussetzungen brauche ich, um virtuelle Teams erfolgreich zu führen?

Ihr Nutzen

Sie erkennen die wichtigen gruppendynamischen Abläufe, verstehen die Hintergründe und können Team- prozesse steuern. Im Führungsatelier werden Sie aktuelle Teamsituationen mit Experten analysieren, Lösungsansätze erarbeiten und praktikable Massnahmen definieren.

Jahresübersicht
Anmeldung / Daten

button1

button2

button3